Der OKC stellt sich vor

OKC, wie es dazu kam und was der OKC heute ist.

Geschichte

Im Jahre 1974 gegründet als Mitglied im schweizerischen Kanu Verband (SKV) der nautischen Sektion des TCS, wandelte sich der OKC über die Jahre vom Wettkämpfer-Club zu einem Club der Wildwasserfahrer.

 

Aktivitäten

Sommertraining: jeden Mittwoch ab 19.00 Clubtraining auf der Aare mit anschliessenden Eskimotierübungen im Freiband Olten und einem gemütlichen Ende im Clubraum oder einem der angeschriebenen Häuser in Olten.

Diverse geleitete Klubunternehmungen von der gemütlichen Flussfahrt für alle bis zum anspruchsvollen Wildwassererlebnis.

Alljährlicher Anfängerkurs.

Für die Oltner Schuljugend wird das Kanufahren im Rahmen des Schulsports angeboten.

und sonstige gesellige Anlässe: Grillabend, Samichlausehöck, Raclettabend, Skiweekend, Alpamarebesuch und ...

 

Bootsplätze

Der OKC ist in der glücklichen Lage jedem Clubmitglied Bootsplätze im Clubhaus Schwanenmätteli, direkt am Aareufer, offerieren zu können.

 

Willkommen sind alle Kajak- und Kanadierfahrer oder solche die es noch werden wollen. Hast Du Interesse an einem Schnuppertag oder einem Anfängerkurs, so schick uns doch ganz unverbindlich ein email.

 

Wir freuen uns auf Deinen Besuch

 

 




Aare Energie AG


Atelier Peltier Olten


Balplan AG


Lotterie- und Sportfonds Solothurn


Stadt Olten


TrampStore


Turuvani AG


 
OKC Oltner Kanu Club
powered by phpComasy